Wohnbau 1220 Wien

Wohnbau Wurmbrandgasse
1220 Wien

Eine Baulücke in der Vorstadt
12 Maisonetten – die oberen mit Dachterrassen, die unteren mit Gärten. 6 Flats mit Loggien und Dachterrassen. Eine kleine Arkade samt verglastem Ecklokal und großzügige Maisonetteeingänge erweitern den öffentlichen Raum. Darüber schwingt ein 2-geschossiger weißer Körper um die Strassenecke.

> Presse: Österreich 17.3.2007

Anzahl der Wohnungen
18
Förderbare Nutzfläche
~ 1.800 m²
Nettoherstellungskosten
~ 2,45 Mio €
Bauherr
Frieden
Bauzeit
2005 – 2006